Menü

Impressum

Verantwortlich für alle Inhalte dieser Website

CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH
Leonhard-Tietz-Straße 8
50676 Köln

Tel.: 0221 92444-0
Fax: 0221 92444-100

Mail: info@cbt-gmbh.de
Internet: www.cbt-gmbh.de

 
Geschäftsführer:

Dr. Christoph Tettinger
Dr. Helmut Loggen
Verantwortlich im Sinne § 5 TMG
Handelsregister HRB Köln 9609
Umsatzsteueridentifikationsnummer DE 122661696

Haftung im Sinne § 7 TMG
Die CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH (CBT mbH) stellt das Internetangebot unter folgenden Nutzungsbedingungen zur Verfügung:

1. Das CBT mbH ist als Diensteanbieter nach § 7 Abs. 1 TMG für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Vorschriften verantwortlich. Die Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der Inhalte verursacht wurden, ist ausgeschlossen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

2. Soweit ein Text von dritter Seite erstellt ist, wird der jeweilige Verfasser namentlich benannt. In diesen Fällen ist der Verfasser des jeweiligen Dokuments bzw. sein Auftraggeber für den Inhalt verantwortlich.

Haftungsausschluß im Sinne § 8 TMG
Die CBT mbH macht sich den Inhalt, der innerhalb ihres Angebots per Hyperlinks zugänglich gemachten fremden Websites ausdrücklich nicht zu eigen und kann deshalb für deren inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr leisten. Die CBT mbH hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf Inhalte der gelinkten Seiten.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Rechtsstreitigkeiten aus Verträgen oder Streitigkeiten über das Bestehen solcher Verträge zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link erreichbar.

Die CBT mbH hat diese Möglichkeit geprüft und ist zu dem Ergebnis gekommen, nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Copyrights, Urheberrechte
Der Inhalt dieser Seiten ist urhebermäßigen Aufgaben von der CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH bestimmt. Jede weitergehende Verwendung ohne schriftliche Zustimmung der CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH, insbesondere jede Form kommerzieller Nutzung, ist untersagt.

Bildnachweis
Auf unseren Bildern sind überwiegend Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige, Ehrenamtliche, Gäste und Kunden sowie Mitarbeitende der CBT abgebildet.

www.lugadesign.de
www.blickweise.de
www.patrickzier.com

Datenschutz

Das CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unseren Einrichtungen und Dienstleistungen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher und wohl fühlen. Das CBT unterliegt mit seinen Institutionen und Einrichtungen den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (zum Beispiel im Rahmen einer persönlichen Kontaktaufnahme) besteht, so erfolgt die Angaben dieser Daten seitens des Besuchers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Besucher haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Persönliche Daten werden von den Informationsanbietern nur dann erhoben, wenn Sie von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung oder per E-Mail-Formular mitteilen.

Besucherstatistik und Webanalyse
In der Regel können Sie die Seiten der CBT besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Zu statistischen Zwecken wird das Besucherverhalten auf dem Server ausgewertet. Der einzelne Nutzer bleibt in dieser Besucherstatistik anonym. Bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Google Maps
Diese Website nutzt den Kartendienst der Google Inc. ("Google") zur Darstellung von interaktiven Karten. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung von Google Maps werden Informationen über die Nutzung der Webseite der CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH einschließlich Ihrer IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übermittlung von Daten in die USA ist datenschutzrechtlich mit Risiken verbunden, weshalb die Möglichkeit besteht, den Service von Google Maps zu deaktivieren und den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

Cookies
Zur Optimierung unseres Internetauftritts verwenden wir temporäre Cookies um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Diese werden nach Verlassen unserer Internetseite gelöscht. Durch die Konfiguration Ihres Browsers können Sie den Einsatz von Cookies zulassen oder verhindern. Entscheiden Sie sich dafür, Cookies nicht zuzulassen, kann dies dazu führen, dass Ihnen einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht oder nicht im gewohnten Umfang zur Verfügung stehen. Durch den Einsatz dieser Cookies ist es uns nicht möglich, Ihre Identität oder E-Mail-Anschrift festzustellen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Plazierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Nutzung persönlicher Daten und Zweckbindung
Soweit Sie uns personenbezogene Daten übermittelt oder mitgeteilt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, zur Bearbeitung Ihrer uns erteilten Aufträge sowie für die technische Administration, weitere Aktenführung und Abrechnung. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns an dritte Personen nur dann weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, oder Sie zuvor eingewilligt haben oder wir auf Grund gesetzlicher Vorschriften dazu berechtigt oder verpflichtet sind (z. B. Herausgabe an Behörden der Strafverfolgung). Sie haben das jederzeitige Recht, eine uns bereits erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Kontaktformular
Persönliche Daten werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig im Rahmen des angebotenen Kontaktformulars zur Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage geben. Die Weiterverarbeitung Ihrer uns überlassenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte.

Bewerberportal
Im Rahmen Ihrer Bewerbung innerhalb des Bewerberportals der CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH erheben wir persönliche Daten zur Abwicklung selbiger. Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung in diesem Sinne ist die CBT, deren Adressdaten Sie im Impressum einsehen können. Im Falle, dass Sie sich im Rahmen des Portals für eine bestimmte ausgeschriebene Position bewerben, erfolgt eine automatische Weiterabe Ihrer Daten an die Personalverantwortlichen des Unternehmens. In diesem Falle findet keine automatisierte oder manuelle Weitergabe an Dritte im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes statt.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung innerhalb des Stellenportals der CBT ist sichergestellt, dass nach Wegfall des Zwecks, zu dem wir Ihre Daten erhalten haben, diese aus unseren Systemen gelöscht werden. Grundsätzlich sind hierfür Routinen geschaffen, die eine Datenlöschung nach Wegfall des Erhebungszweckes oder nach Ablauf der zu Grunde liegenden Aufbewahrungsfrist gewährleisten.
Im Falle der Bewerbung auf eine ausgeschriebene Position löschen wir Ihre Daten gemäß gesetzlicher Grundlagen im Falle eines Negativ-Entscheids spätestens 6 Monate nach Versand der Absage. Im Falle des Positiv-Entscheids übernehmen wir Ihre Daten in den ordentlichen Personalverwaltungsprozess, in dem sie gemäß den gesetzlichen Vorgaben vorgehalten, gespeichert und geschützt werden. Im Falle einer Initiativ-Bewerbung werden Ihre Daten für einen Zeitraum von 6 Monaten nach Einstellung der Daten im System gespeichert. Nach dieser Frist, keinem Positiv-Entscheid gegenüber Ihrer Person, sowie keinen weiteren Aktivitäten durch Ihre Person werden die angegebenen Daten gelöscht.

Sicherheit
Die CBT setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Datenschutzkontrolle
Das Datenschutzgesetz gibt dem einzelnen Bürger verschiedene Möglichkeiten, den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten durch Auskunft und Benachrichtigung selbst zu überprüfen und durch Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten zu beeinflussen.

Auskunftsrecht
Bei Fragen zum Datenschutz und in allen Zweifelsfällen oder Beschwerden können Sie sich an die für uns zuständige Datenschutzbeauftragte wenden:

Kontakt/Ansprechpartner
CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH
Kerstin Klöckner (TÜV Rheinland i-sec GmbH)
Externe Datenschutzbeauftragte der CBT