Menü

Wohnen mit Service / Betreutes Wohnen

Selbständig Wohnen in einer barrierearmen Wohnung, Sicherheit, Service und Gemeinschaft, das ist kurz gefasst Wohnen mit Service oder Betreutes Wohnen in einer von über 500 Wohnungen der CBT.

Bei zunehmendem Hilfebedarf können Serviceleistungen nach Wunsch gebucht und ein ambulanter Pflegedienst frei gewählt werden. Ein eventueller Umzug in ein benachbartes CBT-Pflegeheim ist ebenfalls ganz einfach, denn alle Mieter des Wohnen mit Service haben ein Vorzugsrecht für den Einzug.

Einzug

Wohnen mit Service ist geeignet für ältere Menschen, die mit einem Umzug folgende Wünsche verbinden:

  • selbständig und unabhängig leben bei gleichzeitiger Sicherheit
  • eine komfortable, altengerechte Wohnung
  • individuelle Serviceleistungen Hilfe im Falle von Krankheit
  • im Pflegefall wissen, wohin sie sich wenden können
  • Kontakte mit Nachbarn

 

Die 1-2 Zimmer Wohnungen sind ca. 22 – 80 qm groß. Oft sind Balkon bzw. Terrasse und ein Kellerraum vorhanden sowie Wasch- und Trockenräume; an manchen Standorten können auch Stellplätze individuell angemietet werden. Für manche Wohnungen ist ein Wohnberechtigungsschein erforderlich.

Leben

Wohnen mit Service setzt voraus, dass der Mieter seinen Haushalt selbständig organisieren kann. Grund- und Wahlleistungen können über eine Servicevertrag gebucht werden.

Mieter möblieren ihre Wohnung selbst. Gemeinschaftsräume sowie die Kapelle und das Hausrestaurant im CBT-Wohnhaus können von allen Mietern genutzt werden.

Nach Absprache können Haustiere gehalten oder Räumlichkeiten für private Feiern angemietet werden. Ehrenamtliche bieten gesellige Veranstaltungen an.

Begleitung

Die Mieter können in ihrem Wohnraum ganz nach ihren Wünschen und Bedürfnissen Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Grundleistungen:

  • eine Personenrufanlage (Notrufmöglichkeit 24h)
  • die Lebenszeichenkontrolle bzw. einen täglichen Anruf
  • regelmäßige Mieterversammlungen und Veranstaltungen
  • kulturelle, seelsorgerliche, gesellige, gesundheitsfördernde Angebote
  • die Beratung und Vermittlung weiterer Dienste im Bedarfsfall

 

Weitere haushaltsnahe Wahlleistungen wie z.B. Wäsche- und Wohnungsreinigung oder die Mahlzeiten im Wohnhaus sind im Servicevertrag beschrieben und jederzeit wähl- und abrufbar. Der Servicevertrag wird in der CBT grundsätzlich mit dem Mietvertrag abgeschlossen.